Anti-Rassimsus Training // 07.-08.10.15

Die folgenden zwei Tage dienten dazu, die Gruppe in die Projektthemen (Anti-)Rassismus und (Anti-)Diskriminierung einzuführen. Die zwei Trainer_innen begleiteten die Teilnehmer_innen durch einen Workshop, der respektvolles Miteinander voraussetzte und genügend Raum für den Meinungsaustausch bot.

IMG_8532
(c) Aileen Wessely

Im ersten Teil dieses Trainings stand noch einmal das Kennenlernen im Vordergrund. Zusätzlich setzten sich die Teilnehmer_innen in Verlauf des Tages mit themenspezifischen Kernbegriffen und Möglichkeiten der intermedialen Verarbeitung dieser auseinander.

IMG_8547
(c) Aileen Wessely
IMG_8545
(c) Aileen Wessely

Am zweiten Tag spielten unter anderem Marginalisierung und gesellschaftliche Positionierung eine Rolle. Selbst- und Fremdwahrnehmung, das Hineinversetzen in eine Rolle bzw. Situation und Möglichkeiten zur Bekämpfung von Rassismus und Diskriminierung wurden hitzig diskutiert.

IMG_8554
(c) Aileen Wessely

Sowohl die Inputs von Seiten der Trainer_innen als auch die Selbst- und Gruppenreflexionen lieferten wertvolle Inspiration für interdisziplinäre Kreativ- und Produktionsphasen, deren Ergebnisse am Ende jedes Workshoptages präsentiert wurden.

IMG_8593
(c) Aileen Wessely
IMG_8607
(c) Aileen Wessely
IMG_8658
(c) Aileen Wessely

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *